.
.
MENSCHEN
BEI UNS SIND SIE IN GUTEN HÄNDEN

In der modernen Gesellschaft steht »der Mensch« im beruflichen wie im privaten Bereich vor völlig neuen Herausforderungen. Vor allem in seinem beruflichen Kontext wird der Bewegungsapparat mit höchst unnatürlichen Haltungen konfrontiert - sei es bei der Arbeit im Büro, sei es bei handwerklichen Tätigkeiten. Nicht zuletzt sind es aber auch die psychischen Anforderungen selbst, die sich immer häufiger in Form von Stress, Erschöpfung oder als »Burn-Out« äußern. »Ganzheitliche Physiotherapie« bedeutet für uns daher vor allem: den Menschen als ein Gesamtsystem zu verstehen, neben der rein körperlich-physischen Komponente also immer auch die Verflechtung mit einer psychischen Komponente anzuerkennen (Psychosomatik).

Physiotherapie kann eine Hilfe in allen Altersstufen sein, denn physiotherapeutische Maßnahmen richten sich mit ihren vielfältigen aktiven und passiven Techniken an Menschen jeden Alters. Entsprechend müssen diese angepasst werden: Bei der Arbeit mit Kindern müssen andere Therapiekonzepte Anwendung finden als bei der Arbeit mit Jugendlichen, Erwachsenen oder Senioren.


DAS TEAM

Ein junges, motiviertes Therapeutenteam, dem Sie vertrauen können. Durch ständige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen garantieren wir Ihnen eine gezielte Behandlung, die auf dem aktuellen Stand der physiotherapeutischen Möglichkeiten basiert.


Peter Schüler,
Physiotherapeut und Inhaber

Peter Schüler wurde 1983 in Dessau geboren und arbeitete nach seiner Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister zunächst in einer Praxis für Physiotherapie und in einem Wittenberger Krankenhaus. Berufsbegleitend begann er 2007 eine Ausbildung zum Physiotherapeuten und absolvierte anschließend zahlreiche Fortbildungen, u.a. Manuelle Therapie, PNF (Proprioceptive Neuromuskuläre Fazitilation), Manuelle Lymphdrainage, Krankenymnastik am Gerät, Stress- und Burnoutberatung, Kinästhetik, Kinesiotapining, Dorntherapie/ Breussmassage und Zilgreiatmung.
Seine Freizeit verbringt Peter Schüler am liebsten mit seiner Familie und seinem 2009 geborenen Sohn. Er spielt Schlagzeug in einer Rockband und unterhält gemeinsam mit Freunden eine kleine private Gemeinschaftswerkstatt.



Timo Hübner,
Physiotherapeut

1989 in Köthen geboren absolvierte Timo Hübner von 2010 bis 2013 eine Ausbildung zum Physiotherapeuten. Im Anschluss daran arbeitete er in einer Dessauer Praxis für Physiotherapie und nahm unter anderem an Weiterbildungen wie beispielsweise Manuelle Lymphdrainage teil, bis er im April 2016 zu Das Physioversum wechselte.
Timo Hübner verbringt seine Freizeit mit seiner Familie und seinem im Jahr 2013 geborenen Sohn. Er treibt viel Sport und ist aktiver Fußballspieler.



.